KONTAKT

HÖRTEST - TELEFONISCH VEREINBAREN

...oder vereinbaren Sie online einen
Termin für einen
kostenlosen Hörtest

Terminvereinbarung

Hörgeräte Zieglmaier

REFERENZEN

Schon ein Lärmpegel in Höhe von 85 dB(A) – in etwa vergleichbar mit einem PKW im Stadtverkehr – schädigt das Gehör auf Dauer nachhaltig. Geringere Leistungsfähigkeit, erhöhtes Unfallrisiko und vermehrte Fehl- und Ausfallzeiten durch Krankheit sind oft eine Folge. Ein fehlender oder nicht genutzter Gehörschutz am Arbeitsplatz mindert die gesamte Produktivität des Unternehmens. Das kostet den Arbeitgeber zusätzlich Geld – viel mehr als der Anschaffungspreis für ein anatomisch angepasstes und akustisch selektives Gehörschutz System. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist die Messlatte für unsere Beratung und Betreuung. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne über den idealen Schutz für Sie und Ihre Mitarbeiter.

ZUFRIEDENE KUNDEN

Ein professioneller Gehörschutz gehört zur persönlichen Schutzausrüstung am Arbeitsplatz einfach dazu. Laut Arbeitsschutzgesetz muss für alle Mitarbeiter, die einem Lärmpegel ab 80 Dezibel ausgesetzt sind, vom Arbeitgeber ein Gehörschutz zur Verfügung gestellt werden. Viele zufriedene Kunden vertrauen unserer Beratung, wenn es um den Schutz ihrer Mitarbeiter geht. Unsere Referenzen sprechen für uns.

Portraitfoto von lächelnder Mitarbeiterin